Schlachteplatten Teller

 Neuerung beim diesjährigen  Schweineverschießen bzw. Schlachteplatte essen.

Bereits bei Schießbeginn kann zwischen 2 Tellern gewählt werden.

schlachteplatten teller 2 20180121 1799083508

 

Der Teller "Schlachteköst"

mit den gewohnten frischen 

Fleisch und Wurstwaren 

aus dem Hause Hestermann       

 

schlachteplatten teller 1 20180121 1191451359                                                                            

 

                                                                                                                 Der "Damenteller" mit

                                                                                                                 etwas abgewandelter

                                                                                                                 Wurstauflage

 

 

Desweiteren wird an jedem Gruppentisch eine Käseplatte

gereicht .Wäre toll , wenn wir ein Feedback zu dieser Aktion bekommen

 

 

Schweine/Geflügelverschießen

 Mäßige Beteiligung beim Preisschießen um Fleisch und Geflügel.

Nur 36 Teilnehmer besuchten den Stand unter Hartmann Eichen um mit dem KK Gewehr 50m ihren Besten auszuschießen. Absolute Chancengleichheit , da alle Schützen nur einmalig 20 Schuß lösen konnten. Der Auswertmodus setzte sich aus Ring und bester Teiler zusammen .

gefluegelverschiessen sieger 2017 1 20171119 1626778277

 

 Nach einem spannenden Wettkampf setzte sich Günther Alke vor Magitta Meyerhoff und Sven Meyer durch. Die Sieger freuten sich über hochwertige Preise aus dem Hause "Fleischrei Hestermann".

Traditionell gehen bei uns keine Teilnehmer leer nach Hause dass sollte für jedes Mitglied oder auch die die es werden wollen ,Ansporn sein , um bei den nächsten Veranstaltungen dabei zu sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

v.L.Schießwart:Steffen Jambrosik,Elke Brokmann,Günther Alke ,Magitta Meyerhoff,Sven Meyer,Martin Dammann, 1. Gildeherr:Jens Brokmann

Paddeltour Jugend

Die Jugendgruppe beginnt das Schießjahr mit einer Paddeltour auf der Böhme. 22 Jugendliche und der Jugendvorstand trafen sich bereits am Freitag um den Schießstand herzurichten. Es wurden die Übernachtungsklamotten eingelagert, das goldene Paddel ausgeschossen, die Kanu Besatzungen zusammengestellt und bei einem Stück gegrillten der Ablauf besprochen.

paddeltour 2 20170827 2034445474

paddeltour 2 20170827 2034445474

Das goldene Paddel gewann in diesem Jahr Antonia Kraft.paddeltour 1 20170827 1810533257

paddeltour 1 20170827 1810533257

Am Samstagmorgen 09:00 machten wir uns auf den Weg und setzten gegen 10:00 ein und machten uns auf die ca. 24 km lange Tour von Dorfmark nach Walsrode. In Fallingbostel beim Umsetzen wurde Verpflegung aufgenommen und danach der 2. Abschnitt in Angriff genommen. Nachdem wir relativ trocken (auf jeden Fall die Meisten) nach gut 6 Stunden angekommen waren, ging es zurück zum Schießstand. Nachdem wir uns heiß geduscht hatten, das Nachtlager aufgebaut war, klang der Abend bei Lagerfeuer, Stockbrot, Gegrilltem und kühlen Getränken aus.
Am Sonntag wurde gemeinsam ab 09:00 gefrühstückt und der Schießstand wieder hergerichtet.
Danke an den Festausschuss Jugend (Yannik M., Madita O., David Z., Leon G.) die dieses WE auf die Beine gestellt haben und an die gesamte Gruppe für ihre vorbildliche Gruppendynamik. So macht Jugendarbeit richtig Spaß.

Damenjubiläum

Die Wietzendorfer Damengruppe der Schützengilde feierte !

Aus Anlass ihres 40-jährigen Bestehens feierte die Damengruppe der Gilde Wietzendorf
kürzlich eine fröhliche Jubiläumsparty .
Zunächst begrüßte Monika Lütjens die weiblichen und männlichen Gäste sowie die Jugendgruppe , die sich als Thekenmannschaft bereit erklärt hatten .
Kurz ging sie auf die 411 Jahre bestehende Geschichte der Schützengilde ein . 1977 gründete sich die Damengruppe mit rund 10 Damen die am Schießsport Intresse fanden .Heute gehören ca . 60 Schützinnen der Damengruppe an .Der 1. Gildeherr , Jens Brokmann ,bedankte sich bei den Damen und gratulierte zum Jubiläum .Er würdigte die Tätigkeiten der Schützinnen innerhalb der Gilde und hob die Schiessleistungen bis auf Bundesebene der Damen hervor . Er sprach einen besonderen Dank an die Damenleitungen und Stellvertretungen der vergangen 40 Jahre aus .

jubileum 1 20171022 1457109628

jubileum 1 20171022 1457109628

Mit einem Schützendreikampf , bestehend aus : Glücksscheiben schiessen ,Knobelwettbewerb , und Geschicklichkeit am Käsebrett, wetteiferten die Anwesenden um 4 gestiftete Sachpreise .
Ein leckeres Büffet , unter dem Motto : wie vor 40 Jahren , mit Fliegenpilzen , Mettigel , Geflügelsalat ,Wackelpudding und Co . rundete den Abend kulinarisch ab. Eine Showeinlage der besonderen Art bereitete den Feiernden Bella Blonda, mit ihrem humorvollen, neckischen und schlagfertigen Auftritt .

jubileum 2 20171022 1822161005

jubileum 2 20171022 1822161005

 

 

 

  Beschwingt feierten die Gildemitglieder mit wohlschmeckenden Cocktails und flotten Klängen in den Wahlsonntag hinein.

 

Kreisbiathlon in Behringen

biathlon 2 20170813 1504318000

biathlon 2 20170813 1504318000
biathlon 1 20170813 1646632568
biathlon 1 20170813 1646632568
Mit 12 Jugendlichen fuhren wir zum Saisonauftakt nach Behringen.

Biathlon stand auf dem Programm , bei dem Leistungsabzeichen errungen werden konnten und Einzel-und Mannschaftswertung gewertet wurden. Viel Schweiß und Konzentation kosteten uns die Anforderungen.

 

 

 Bronze- 2000 m laufen - 10 Schuß 10m stehend Auflage

Silber - 3000m laufen - 10 Schuß Auflage - 5 Schuß Freihand

Gold - 4000 m laufen - 10 Schuß Auflage 10 Schuß Freihand

Jeder Fehlschuß auf die Klappscheiben kostete 30 Sekunden Strafzeit

Alle erreichten ihre jeweiligen Abzeichen trotz eines Platzregens, der die Laufstrecke aufweichte und den Brillenträgern teilweise die klare Sicht raubte.

Die Ergebnislisten werden in den nächsten Wochen nachgereicht. Vielen Dank an die Organisation durch unsere Breitensportreferentin  Conny Zobel und den Helfern  aus Bispingen und Behringen